Biographie

Der Tenor S. Deniz (Senozhur) Leone wurde in Smirne (Türkei) am 25.6.1981 geboren. In Italien erhielt er seine Gesangausbildung in Venedig am Konservatorium “BENEDETTO MARCELLO” bei M° Stella Silva. Die Schönheit seiner Stimme wurde vom Beginn weg anerkannt. In seinen Konzertauftritten singt Leone sowohl Opernrollen als auch Sakral- und Kammermusik. Er nahm am Fortbildungskurs von M° Maurizio Arena am Konservatorium “BENEDETTO MARCELLO” in Venedig teil und zeichnete sich durch seine musikalischen Fähigkeiten und seine Stimme aus. 2006 spielte er Don Ottavio in Mozarts Don Giovanni in einer Produktion in Zusammenarbeit mit dem Gran Teatro della Fenice. In der Saison 2006-2007 debütierte er als Alfredo in G. VERDIS LA TRAVIATA, als Herzog von Mantua in G. VERDIS RIGOLETTO und als Edgardo in G. DONIZETTIS LUCIA DI LAMMERMOOR. Im Oktober 2006 erhielt er im Rahmen des Wettbewerbes “Enrico Segattini” in San Donà di Piave eine Auszeichnung. In den letzten 9 Monaten seines Lebens war M° Luciano Pavarotti Gesangstrainer von Deniz Leone.